Schuler gewinnt OTHC-Duell gegen Schunk

Tennis 18. Januar 2012

18.01.2012 | 16:10 Uhr

Die Stadtmeisterschaften der Jugend haben begonnen.

Die Jugend-Hallenstadtmeisterschaften Tennis haben begonnen. 155 Jugendliche kämpfen in der Tennis-Oase in Alstaden um die Titel. In der ersten Runde wurden 60 von 66 angesetzten Spielen ausgetragen, sechs fielen wegen Krankheit aus. Herausragend war das OTHC-Duell in der M 18 zwischen Fabian Schuler und Leon Schunk. Schuler gewann den ersten Satz 6:3, Schunk den zweiten 7:5. Im dritten setzte sich Schuler im Tiebreak mit 11:9 zum 7:6 durch und steht im Viertelfinale. Dort trifft er auf Joshua Wiesener (BTC).

Artikel in Der Westen

Loading